Behandlung von Darmkrebs

DarmkrebsAuch in der Schulmedizin setzt sich die Erkenntnis langsam durch, dass komplementäre, also sich ergänzende, Therapiemethoden für die Patienten eine höhere Heilungschance darstellen, als eine alleinige schulmedizinische Behandlung. Gerade der Darmkrebs ist bei einer frühen Erkennung sehr gut ausheilbar.

In enger Zusammenarbeit mit den Onkologen hier vor Ort ist gerade in der Vita Natura Klinik dieses komplementäre Programm sehr gut umsetzbar. Nebenwirkungen der eventuell einzusetzenden Chemotherapie sind dann gut abzupuffern, der ganze Körper wird durch die begleitenden Therapien aus der Natur nicht so sehr in Mitleidenschaft gezogen, wie durch ein alleiniges schulmedizinisches Schema.

Lassen Sie sich gründlich durch unseren Chefarzt informieren, welche begleitenden Maßnahmen, oder aber auch alleinigen Behandlungsansätze hier in der Klinik angeboten werden. Benutzen Sie am besten dazu die telefonische Sprechstunde Dienstag und Freitag ab 14.00 Uhr, Tel.: 06335 921100

Auch für den Darmkrebs hat die Gesellschaft für biologische Krebsabwehr eine vertiefende Information zusammengestellt, deren Studium wir empfehlen. Bitte klicken Sie hier.

Lesen Sie weiter: “Heilungschancen bei Darmkrebs”