Heilungschancen bei Darmkrebs

Natürlich ist auch beim Darmkrebs die Heilungschance davon abhängig, wann ein Krebs entdeckt wird. Je früher die Tumorentwicklung erkannt wird, umso größer sind die vollständigen Heilungschancen. Schwierig wird der Prozess der Genesung, wenn der Tumor gestreut hat und eventuell schon Metastasierungen entstanden sind. Schulmedizinisch werden primär wieder die Operation und danach Chemo- und Strahlentherapie empfohlen. Auch hier können die Heilungschancen wesentlich gesteigert werden, wenn komplementär ein naturheilkundliches Aufbau- und Immunprogramm angeboten werden kann. Dieses ist am besten schon begleitend oder im Nachgang zu den klassischen Behandlungen zu beginnen. Bitte beachten Sie, dass Sie jederzeit, wenn die Nebenwirkungen zu stark werden, jede Behandlung kurzfristig unterbrechen können und ein Aufbauprogramm dazwischen schalten können! Wenden Sie sich bitte an unseren Chefarzt bei weiteren Fragen und benutzen Sie einfach unseren Rückrufservice (siehe rechte Seite).

Lesen Sie weiter: “Reha bei Darmkrebs”