Onkologische Rehaklinik

Nach einer schulmedizinischen Behandlung, die meist eine Chemo- und Strahlentherapie beinhaltete, wird den meisten Patienten eine Rehabilitationsmaßnahme angeboten, damit sie sich nach den anstrengenden Behandlungen wieder regenerieren sollen. Normalerweise werden dann Massagen, Bewegungstherapien und auch psychotherapeutische Maßnahmen in den Kliniken angeboten.

In der Vita Natura Klinik ist das Angebot an Sie als Rehapatient auf ganz andere Schwerpunkte ausgerichtet. Primär werden hier im Hause sehr viele Maßnahmen ergriffen, um Ihr Immunsystem wieder aufzubauen, Ihre Ernährung umzustellen, Nebenwirkungen und Strahlenschäden zu heilen und Ihren Genesungprozess weiter voran zu bringen. Dieses Angebot ist über viele Jahre erprobt und hat sich als sehr wirkungsvoll erwiesen.

Selbst Patienten, die gar keine klassischen Verfahren angewandt haben, vertrauen sich unserer Erfahrung an, entweder um sich ganz naturheilkundlich behandeln zu lassen, oder um eine bessere Ausgangsposition für eine anstrengende schulmedizinische Behandlung zu erreichen.

Eine persönliche Beratung durch unseren Chefarzt und die Mithilfe des Verwaltungsleiters beim Beantragungsprozess, können Ihnen einen neuen Weg eröffnen in eine gesunde, lebenswerte Zukunft!